Aulonocara Firefish

Aulonocara Firefish
Aulonocara Firefish

Der Aulonocara Firefish ist eine Zuchtform die nicht in der freien Natur vorkommt aber bei Aquarianern stark verbreitet ist. Vermutlich ist er ursprünglich aus einem Aulonocara und einem Mbuna entstanden, da ihm eine gewisse Aggressivität nachgesagt wird. Er wird ca. 17 – 18 cm groß und nimmt Handelsübliches Futter für Cichliden, das aus Flockenfutter, Sticks, Granulat oder auch Frostfutter besteht an.

Die Wasserwerte sollten sich Malawi üblich im PH Bereich 7,5 bis 8,5 und von der Temperatur her bei 24 bis 26 Grad Celsius befinden.

https://www.straat.de/2019/09/malawi-buntbarsche/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.